Eigenverbrauch

Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-How bei der Integration von Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Elektromobil-Ladestationen, Klimaanlagen, Haushaltgeräten, Batterien sowie kompletter Gebäudeautomationssysteme mit integralem Thermomanagement.

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Planung Ihres Systems. Haben Sie Interesse an einer Beratung? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf für einen Quick Check. Dazu füllen Sie folgende Checkliste aus:

Aus den langjährigen Erfahrungen im Engineering-Bereich sind wir die ausgewiesenen Spezialisten für die Einbindung von Wärmepumpen. Als erste haben wir die Idee der aktiven thermischen Energiespeicherung in der Gebäudemasse in mehreren Installationen real umgesetzt und konnten in Messuntersuchungen zeigen, dass dank intelligenten Regelalgorithmen eine Verdoppelung des solaren Deckungsgrades von Wärmepumpen möglich ist bei gleichzeitig erhöhtem Komfort und Effizienz.

Quelle: Setz Architektur AG: Areal Möriken-Widegg mit aktiver thermischer Speicherung von Energie in der Gebäudemasse über Erdsonden-Wärmepumpen in Kombination mit Real-Time-Pricing und innovativer Strombörse

Im Auftrag vom Bundesamt für Energie und Energie Schweiz haben wir die Planungsgrundlagen zur Kombination von Photovoltaik und Wärmepumpen publiziert. Diese fassen unsere langjährigen Erfahrungen zusammen und geben wichtige Hinweise sowie Empfehlungen für Planer, Installateure und interessierte Endkunden.

Als Mitglied des Vereins SmartGridReady sind wir namhaft beteiligt an der Standardisierung von zukünftigen Schnittstellen zur intelligenten Ansteuerung von Wärmepumpen.

Zudem haben wir im Rahmen von Pilotprojekten zahlreiche innovative Lösungen entwickelt, welche dem Markt voraus sind. Dazu gehört die Einbindung bidirektionaler Ladestationen für Vehicle-To-Home, selbst-lernendes Lademanagement für Elektromobile, prädiktive Spitzenlastreduktion, Strombörse mit Real-Time-Pricing, prädiktive Regelung mit Wetterprognosen, usw. Gerne können wir Ihnen unsere Erfahrung weitergeben. Mehr dazu finden Sie auch auf unserer Pilot-Seite.

Selbst führen wir keine Installationen mehr durch, betreuen aber das bisherige Produkt „Eigenverbrauchsmanager“ der Firma Smart Energy Control. Mehr Infos dazu finden Sie auf der Support-Seite